Gnadenbrothof Hunsrück e.V.


22
Ju
Gnadenbrot-Pferd? Warum?
22.06.2015 23:17

Seit 2000 kümmern wir uns hier im hohen Hunsrück um alte, nicht mehr reitbare,  kranke oder Pferde die einfach zum Schlachter abgeschoben werden sollen, also um Gnadenbrotpferde.

Deshalb haben wir 2006 eine Interessengemeinschaft (IG) gegründet, die inzwischen seit 2013 als gemeinnütziger Verein eingetragen ist.
Über das www. oder auch über Facebook  wollen wir eine breitere Öffentlichkeit über unser Engagement für Gnadenbrotpferde informieren bzw. begeistern und hoffen natürlich auch hier Menschen zu finden, die sich wie wir für jene armen Geschöpfe, die noch keine Unterstützung erfahren, einsetzen. Menschen, die einfach helfen, damit Gnadenbrotpferde artgerecht weiterleben dürfen. Hilfe für die armen Tiere produziert aber Kosten.
Mit einer Patenschaft für ein bestimmtes Pferd schon ab € 10,- pro Monat helfen.

Was haltet Ihr von unserem Engagement und generell vom Thema Gnadenbrot-Pferde?

Wir freuen uns über Eure Beiträge!

Kommentare